Sehr wichtig !!!

Bitte dringend beachten!!

Eine weitere Verzögerung bei der Öffnung des Hallenbades begründet sich in unvorhergesehenen baulichen Maßnahmen bei den Umbauarbeiten.

Der Anfängerschwimmkurs beginnt am 02. Oktober um 18:15 Uhr.

Das Training der anderen Gruppen muss allerdings noch unbestimmte Zeit zurückgestellt werden.

Bis dahin können sich allerdings noch weitere Änderungen ergeben, die wir dann unverzüglich hier mitteilen werden. Halten Sie sich also bitte informiert.

Der Vorsitzende

Hermann Huck

Stadtfest in Weingarten

wie jedes Jahr steht in Weingarten am letzten August Wochenende, dieses Jahr am 26.08. und 27.08., das Stadtfest an.

Seit vielen Jahren sind auch wir DLRGler mit unserer Cocktailbar ein Bestandteil davon. Da so eine Bar viele Aufgaben mit sich bringt, in vielen unterschiedlichen Bereichen, benötigen wir viele helfende Hände! Für jede Altersgruppe wird Arbeit zu finden sein, welche natürlich angemessen belohnt wird.

Am 30. Juni 2017 findet eine öffentliche Sitzung statt, zu der alle Interessierten herzlich willkommen sind, sich näher zu informieren. Treffpunkt ist der Raum in der Waldseer Str. 4, um 19:00 Uhr.

Großes Grillen zum Saisonabschluss im Nessenreben

Großes Grillen zum Saisonabschluss in Nessenreben:

am Freitag, 28.07.2017 findet ein großes Grillfest am Grillplatz in Nessenreben für alle DLRGler und deren Familien statt.
Grillgut ist selbst mitzubringen, für Getränke wird gesorgt.
Beginn ist 16 Uhr, mit offenem Ende.

Anmeldung bitte bis Mittwoch, 26.07. an jugendleiter@weingarten.dlrg.de.

Sommerpause und Abzeichen 2017

Liebe Schwimmer und Eltern,

die Freibadsaison hat begonnen und wir nähern uns der Sommerpause im Hallenbad. Da dieses jedoch für Vereine länger geöffnet bleibt, findet bis einschließlich 26. Juni reguläres Training am Montagabend statt.

Danach werden die Trainer im Freibad zu finden sein, wo montags ausschließlich noch Schwimmabzeichen abgenommen werden.

Wer ein Abzeichen machen möchte, meldet sich bitte im Training oder per Mail bei der technischen Leiterin Annika an, um zu planen, welche Abzeichen abgenommen werden.

Bei Fragen zu den Abzeichen, wendet Euch einfach an die jeweiligen Trainer oder Annika.

Wir freuen uns über jeden der kommt.


Mit kameradschaftlichen Grüßen

Eure DLRG-OG Weingarten


Ehrungen


Ehrungen bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung:

Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung wurden 4 Mitglieder für 40-jährige Treue zur DLRG geehrt: Gunter Roth, Martin Bohner, Uwe Binder (auf dem Foto links) und Patric Marquardt (rechts). Der Vorsitzende Hermann Huck (in der Mitte) hat jedem das Mitgliedsehrenzeichen in Silber verliehen. 

 

 

Weihnachtsfeier Jugend 2016

Kurz vor Weihnachten fand die jährliche Weihnachtsfeier der Jugend in unserem Raum in der Waldseer Straße statt. Es wurden fleißig bunte Plätzchen gebacken, getobt und gespielt. Und natürlich Geschenke verteilt.

Allen Mitgliedern ein großes Dankeschön!

Kinderschnuppertauchen 2016

Die Stadt Weingarten hat am Samstag vor dem vierten Advent eine Spaßveranstaltung im Hallenbad organisiert. Im Rahmen dieser Veranstaltung durften 28 Kinder und Jugendliche und 3 Erwachsene unter der Aufsicht unseres DLRG-Tauchlehrers Karl Schmid an der Tauchflasche "schnuppern". Die Luft aus der Flasche hat manchen so gut geschmeckt, dass sie nochmals dieses Erlebnis haben wollten.

Nikolaus 2016

Auch dieses Jahr kam der Nikolaus mit seinem Knecht Ruprecht ins Training und hat die Kinder und Jugendlichen für die Fortschritte beim Schwimmen gelobt. Nur vereinzelt kam die Rute für eine "Streicheleinheit" zum Einsatz. Der Nikolaus hat auch den Riegenführern und Ausbildern herzlich gedankt.

Halloweenfeier 2016

Eine Gruselparty der Extraklasse fand auch im letzten Herbst im düsteren Gelände von Nessenreben statt.
Die leuchtenden Kürbisgeister wurden zuerst geschaffen, um den Eltern einen gebührenden Empfang zu bereiten.
Nach einer stärkenden Mahlzeit, standesgemäß mit Kürbissuppe, ging es nur im Schein weniger Kerzen durch den dunklen Wald Richtung Wohngebiet.
Mit einem überzeugenden Spruch auf den Lippen erbeuteten wir einen soliden Sold. So gut gelaunt, konnte uns nicht mal der Erschrecker-Trupp im Wald etwas anhaben.
Allen Teilnehmern und Helfern ein großes Dankeschön, es war eine schöne, gelungene Feier!

 

Zukunft ist unser Ding!


Die Stadt Weingarten hat im Rahmen des Förderprogramms "Gemeinsam sind wir bunt" unter Federführung des Sozialministeriums Baden-Württemberg das Jugendprojekt Kinder- und Jugendgipfel "Zukunft ist unser Ding!" veranstaltet.

 

Der Kinder- und Jugendgipfel fand am 05. Oktober 2016 mit den 8. Klassen im Schulzentrum Weingarten statt. Auch die DLRG-Ortsgruppe Weingarten hat sich mit einem Infostand beteiligt.

 

 

Aus unserer Ortsgruppe

Lebensgefahr auf zugefrorenen Gewässern


Minustemperaturen lassen die Wasseroberflächen unserer Seen und Teiche gefrieren.
Märchenhafte, idyllische Landschaften in Schnee und Eis erfreuen das Auge und laden zum Schlittschuhlaufen, Wandern und für die Kleinen zum Spielen ein. 
Wir empfehlen während der Frostperiode beim Schlittschuhlaufen oder einem Eisspaziergang sehr vorsichtig zu sein. Viele Gewässer haben nicht immer eine tragende Eisdecke! Die Idylle ist oft trügerisch.
Informieren Sie sich hier über die Eisregeln und die Gefahren im Winter

Mitten drin, statt nur dabei


Für einen sicheren Badespaß...


Hier gehts zu den Baderegeln!

Wir sorgen für Ihre Sicherheit!


Jedes Jahr leisten unsere Rettungsschwimmer ehrenamtlich Wachdienst im Freibad Nessenreben um Ihre Sicherheit zu gewährleisten.
Vorraussetzungen für die Teilnahme unserer Mitglieder am Wachdienst ist das Silberne Rettungsschwimmabzeichen der DLRG sowie ein Mindestalter von 16 Jahren.

Wir brauchen Ihre Unterstützung!


Helfen Sie uns mit einer Spende