Information zum Training

           A C H T U N G  !!   A C H T U N G !!   A C H T U N G !!

Für die DLRG gelten die offiziellen Öffnungszeiten des Hallenbades nicht, stattdessen findet unser Training wie folgt statt: Im Hallenbad, wie gehabt, bis Montag, 25.06.2018 Im Freibad ab Montag, 02.07.2018, bis 23.07.2018 (bei jedem Wetter, 18:00 - 19:00 Uhr und 19:00 - 19:45 Uhr)

ACHTUNG: Der Schwimmkurs findet NUR im Hallenbad statt, hier ist das letzte Traing vor den Sommerferien schon am 25.06.2018

Erst wieder nach den großen Ferien gibt es einen neuen Anfängerschwimmkurs im Hallenbad. Wir geben den genauen Termin rechtzeitig hier bekannt.

Unsere Jahreshauptversammlung 2018

Unsere diesjährige Mitgliederversammlung fand am 02.03.2018 statt. Neben den üblichen Tagesordnungspunkten wurden auch die Ämter des Vorstandes neu (bzw. wieder) besetzt. Zur gesamten Vorstandschaft geht's hier.

Vorab hier die wichtigsten Ämter:

Vorsitzender:                Günther Erli
stellv. Vorsitzender:      Ciprian Meyer
Leiterin Ausbildug:        Katharina Wagner
Schatzmeister:              Hermann Huck  zusammen mit Mechthilde Feisst
Leiter Einsatz:               Kai Schindler
Schriftführer:                 Tobias Wagner

Kinderschnuppertauchen 2017

45 Kinder haben am Schnuppertauchen im Hallenbad am 16.12.2017 unter der Leitung des Tauchlehrers Karl Schmid teilgenommen.

Zukunft ist unser Ding!


Die Stadt Weingarten hat im Rahmen des Förderprogramms "Gemeinsam sind wir bunt" unter Federführung des Sozialministeriums Baden-Württemberg das Jugendprojekt Kinder- und Jugendgipfel "Zukunft ist unser Ding!" veranstaltet.

 

Der Kinder- und Jugendgipfel fand am 05. Oktober 2016 mit den 8. Klassen im Schulzentrum Weingarten statt. Auch die DLRG-Ortsgruppe Weingarten hat sich mit einem Infostand beteiligt.

 

 

Aus unserer Ortsgruppe

Lebensgefahr auf zugefrorenen Gewässern


Minustemperaturen lassen die Wasseroberflächen unserer Seen und Teiche gefrieren.
Märchenhafte, idyllische Landschaften in Schnee und Eis erfreuen das Auge und laden zum Schlittschuhlaufen, Wandern und für die Kleinen zum Spielen ein. 
Wir empfehlen während der Frostperiode beim Schlittschuhlaufen oder einem Eisspaziergang sehr vorsichtig zu sein. Viele Gewässer haben nicht immer eine tragende Eisdecke! Die Idylle ist oft trügerisch.
Informieren Sie sich hier über die Eisregeln und die Gefahren im Winter

Mitten drin, statt nur dabei


Für einen sicheren Badespaß...


Hier gehts zu den Baderegeln!

Wir sorgen für Ihre Sicherheit!


Jedes Jahr leisten unsere Rettungsschwimmer ehrenamtlich Wachdienst im Freibad Nessenreben um Ihre Sicherheit zu gewährleisten.
Vorraussetzungen für die Teilnahme unserer Mitglieder am Wachdienst ist das Silberne Rettungsschwimmabzeichen der DLRG sowie ein Mindestalter von 16 Jahren.

Wir brauchen Ihre Unterstützung!


Helfen Sie uns mit einer Spende