Wir überarbeiten unsere Homepage

In den nächsten Wochen werden wir die unsere Homepage überbarbeiten und aktualiseren, daher kann es auch zu temporären Problemen auf unserer Homepage führen. 

Zukünftig werden wir hier aktuelle Berichte pflegen und über kommende Veranstaltungen informieren. Zudem wird die Anmeldung zum Kursangebot auch online möglich sein und relevante Informationen für Interessenten in den Vordergrund gerückt.

17.09.2019 Dienstag

 

Blaulichttag Weingarten


Am Samstag, 21. September, ist es endlich soweit! Wir, die Hilfsorganisationen DRK, DLRG, THW, Feuerwehr, Malteser sowie die Polizei Weingarten, veranstalten für alle Interessierten einen Blaulichttag im Stadtgarten in Weingarten. Schauen Sie von 10 bis 16 Uhr bei uns vorbei und verbringen Sie mit uns einen spannenden, erlebnis- und lehrreichen Tag. Nutzen Sie diese Gelegenheit und werden Sie selbst aktiv! Zahlreiche Mitmachaktionen, beispielsweise eine Hebekissenübung, Reanimations- und Feuerlöschertraining, Gewinnspiele, Zuckerwatte, ein Entenrennen am Bachlauf und eine vielfältige Fahrzeugschau erwarten Sie. Auch für das leibliche Wohl wird selbstverständlich gesorgt. Um 15 Uhr ist unsere Tombolaverlosung mit Hauptpreisen aus jeder Organisation. Alle beteiligten... mehr


08.09.2019 Sonntag

 

Trainingsbeginn im Schuljahr 2019/2020


Liebe Schwimmerinnen und Schwimmer, am Montag, 16. September beginnt unser Training im Hallenbad für dieses Schuljahr. Wir freuen uns darauf alle Schwimmer wieder willkommen zu heißen! Mit freundlichen Grüßen Euer Trainerteam mehr


03.08.2019 Samstag

 

Jugendwochenende 2019: „Weingarten trifft Weingarten“


Vom 12. – 14. Juli 2019 durften wir als DLRG-Jugend Weingarten (Württemberg) Gastgeber für das Jugendeinsatzteam der Ortsgruppe Weingarten in Baden sein. Zusammen übernachteten wir auf dem Jugendzeltplatz Nessenreben, verbrachten den Samstag in Langenargen, wo die Weingartens gemeinsam mit der Ortsgruppe Meckenbeuren verschiedene Übungen am See geboten bekamen. Neben Knotenkunde, erster Hilfe, Übungen mit dem Wurfsack und anderen  Rettungsgeräten hatten wir besonderen Spaß dabei, beim Einsatzboot am Steuer zu stehen oder auf dem motorisierten Schlauchboot mit 70 km/h über den Bodensee zu heizen - die DLRG hat mehr zu bieten als Schwimmtraining im Hallenbad! Abends war Besuchstag. Alle Mitglieder des Trainings mit Familien waren eingeladen, auf dem Zeltplatz unsere Freunde aus... mehr


01.05.2019 Mittwoch

 

1. Mai 2019


Am 1. Mai trafen sich insgesamt 19 Teilnehmer zu einem Geländespiel in Nessenreben mit anschließendem gemeinsamen Picknick.


Bei bestem Wanderwetter versammelten sich die 19 Teilnehmer der Ortsgruppe Weingarten um 11 Uhr zum gemeinsamen Wandern und Rätselraten am Einsatzraum der Ortsgruppe am Freibad Nessenreben. Im Laufe des Mittags wurden etwaigen Hinweisen nachgegangen und Rätsel gelöst, um Zahlenkombinationen zu weiteren verschlossenen Hinweisen zu erhalten. Nach einer dreistündigen Rätseltour konnte auch das letzte Zahlenschloss geknackt und die letzte verschlossene Box mitsamt versprochenem Schatz in Empfang genommen werden. Die frisch entdeckten Naschereien und letzten Vesperbeilagen wurden dann beim anschließenden gemeinsamen Picknick vernichtet, sodass am Ende keine Reste mehr übrigblieben. Auch beim anschließenden Picknick wurde nicht auf ein buntes Treiben und lustiges Miteinander verzichtet.... mehr


In den letzten 17 Jahren schlossen in Deutschland durchschnittlich 80 Bäder pro Jahr. Dieses schleichende Bädersterben muss endlich ein Ende haben! Mit der Kampagne Rettet die Bäder möchten wir den Trend umkehren.

Im Mittelpunkt der Kampagne steht eine Online-Petition.

Bitte unterstützen Sie unsere Petition!

Zukunft ist unser Ding!

Die Stadt Weingarten hat im Rahmen des Förderprogramms "Gemeinsam sind wir bunt" unter Federführung des Sozialministeriums Baden-Württemberg das Jugendprojekt Kinder- und Jugendgipfel "Zukunft ist unser Ding!" veranstaltet.
Der Kinder- und Jugendgipfel fand am 05. Oktober 2016 mit den 8. Klassen im Schulzentrum Weingarten statt. Auch die DLRG-Ortsgruppe Weingarten hat sich mit einem Infostand beteiligt.

Lebensgefahr auf zugefrorenen Gewässern

Minustemperaturen lassen die Wasseroberflächen unserer Seen und Teiche gefrieren.
Märchenhafte, idyllische Landschaften in Schnee und Eis erfreuen das Auge und laden zum Schlittschuhlaufen, Wandern und für die Kleinen zum Spielen ein. 
Wir empfehlen während der Frostperiode beim Schlittschuhlaufen oder einem Eisspaziergang sehr vorsichtig zu sein. Viele Gewässer haben nicht immer eine tragende Eisdecke! Die Idylle ist oft trügerisch.
Informieren Sie sich hier über die Eisregeln und die Gefahren im Winter

Mitten drin, statt nur dabei

Für einen sicheren Badespaß...

Hier gehts zu den Baderegeln!

Wir sorgen für Ihre Sicherheit!

Jedes Jahr leisten unsere Rettungsschwimmer ehrenamtlich Wachdienst im Freibad Nessenreben um Ihre Sicherheit zu gewährleisten.
Vorraussetzungen für die Teilnahme unserer Mitglieder am Wachdienst ist das Silberne Rettungsschwimmabzeichen der DLRG sowie ein Mindestalter von 16 Jahren.

Wir brauchen Ihre Unterstützung!